Frankreich oder Russland?

Im Geschichtsunterricht lernen wir, dass der „Kalte Krieg“ jene Zeit war, in der sich die beiden Blöcke „Ost“ und „West“ feindlich gegenüber standen, und ein Jeder irgendwie nur darauf wartete, dass der Andere zuschlagen würde (was ja – Gott sei Dank – nicht geschehen ist).

Und Afrika? – Afrika war dabei „Nebenkriegsschauplatz“. Washington und Moskau kämpften um die Vorherrschaft in jedem Land, machten sich zu „Waffenbrüdern“ im Kampf gegen Kommunismus oder Kapitalismus. Je nachdem. In Afrika war der Krieg aber nicht kalt, da waren es echte „Stellvertreterkriege“, die vielen Menschen das Leben kosteten.

Heute ist das alles vorbei. Denkt man. Bis man die neuen Plakate auf den Straßen Banguis sieht. Heute buhlen Paris und Moskau um die Zuneigung der Zentralafrikaner.

In der Tat hatte sich Frankreich nach ungefähr zwei Jahren Rebellion in der Zentralafrikanischen Republik militärisch herausgezogen und das Feld den Vereinten Nationen überlassen. Zu kostspielig, zu gefährlich, bei  der Gewinn- und Verlustbilanz fand sich die Operation „Sangaris“ eher im Negativbereich wieder.

Doch dann wurde Russland hellhörig: ein Vakuum, das sich da auftat im Herzen des „Schwarzen Kontinents“, mit seinen Gold- Diamanten- und Uranvorräten. Putin lieferte Offiziere, Waffen und Panzer, und plötzlich reisten zentralafrikanische Politiker häufiger nach Moskau als nach Paris.

Das wiederum gefiel dem Elysées-Palast nicht, und Makron begann, sich wieder etwas mehr in der Zentralafrikanischen Republik zu engagieren. So schnell lässt man seine alte Kolonie nicht im Stich.

Heute fragt sich der aufmerksame Zentralafrikaner in den Straßen der Hauptstadt, wer denn nun der bessere Freund sei: Frankreich oder Russland?

Aber urteilt selber:

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s