Regenzeit – Raupenzeit

Aber natürlich geht auch der Alltag weiter – wenn auch unter stark veränderten Vorzeichen. Aber er geht weiter.

Es regnet in diesen Wochen oft, fast täglich. Das bringt Abwechslung auch auf den Teller. Ernährungswissenschaftler deuten mit Blick auf die Zukunft an, dass die wachsende Menschheitsfamilie nur dann ausreichend Nahrung zur Verfügung haben wird, wenn sie (unter anderem) das Reich der Insekten als Proteinlieferant entdeckt. Wir fangen schon einmal an…

CIMG7270
Maurice kommt gerade vom Markt zurück.

 

CIMG7271

CIMG7272
Ein typisch zentralafrikanisches Gericht: Maniok, Raupen, Fisch im Lianenbett
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s